Nav Ansichtssuche

Navigation

Suchen

Logo

Förderungsinhalt: umfassende Sanierungsprojekte von betrieblich genutzten und öffentlichen Gebäuden. Für Projekte in Klima- und Energie-Modellregionen werden zusätzlich Mittel reserviert! Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden wird auch gefördert!

Umfassende Sanierungsmaßnahmen:

  • Verbesserung des Wärmeschutzes (max. 50 % Förderung der umweltrelevanten Investitionskosten - inkl. Zuschläge)
  • Anwendung erneuerbarer Energieträger (max. 25 % Förderung der umweltrelevanten Investitionskosten)
  • Steigerung der Energieeffizienz (max. 25 % Förderung der Investitionskosten

Förderhöhe: max. 800.000 €

Ausschreibungszeitraum: von 13.05.2016 bis 20.10.2016

 

Weitere Informationen: www.klimafonds.gv.at und Leitfaden Mustersanierung 2016